Spielerisch und interaktiv Büroanwendungen lernen


Excellenz

Noch in Entwicklung  

Foto: Annette Popp / Universität Würzburg 2019

Unsere Passion:

Der Lernprozess beliebter Büroanwendungen soll digitalisiert und spielerisch neu aufgearbeitet werden

Klient

OVGU Magdeburg & Universität Würzburg

Industrie

Erwachsenenbildung

ROlle

Architekt, Konzeption

Alter Prototyp der Excellenz Plattform

Darum...Exzellent!


Spielerisch lernen

Spielerisch lernen

Langwidrige Erklärvideos oder stumpfe Anleitungen gibt es hier nicht! In jedem Modul stellen sie sich einer Geschichte und dessen Rätseln. Aktiv mitgestalten und durch eigene Aktionen lernen ist das Herzstück von Excellenz.

Reale Anwendungsfälle

Trotz des spielerischen Ansatzes, setzen wir auf konkrete Realbeispiele und wichtige Anwendungsfälle für Beruf und Alltag. Über die Module lässt sich dabei auch immer der Schwierigkeitsgrad dem persönlichen Wissen anpassen.

Reale Anwendungsfälle Computer
Überall verwendbar - Responsive

Überall verwendbar

Egal ob unterwegs, zuhause oder auf der Arbeit. Excellenz lässt sich überall nutzen und macht Ihnen das Lernerlebnis to angenehm wie möglich.

Verifikation

Dese Online Weiterbildung kann zudem durch zahlreiche Zertifikationsprogramme wie Acclaim unterstützt werden. So lassen sich Qualifikationen für Arbeitgeber vorlegen sowie Karrierepfade weiter vertiefen.

Zertifikationsprogramm

Projektstart

April 2019


Konzeption

Erste Entwürfe, Ideenskizze, Teamfindung

Prototyping

Grobkonzept, Projekterstellung, Requirements Gathering

Juni 2019


Game Design

Grafiken, Sound-Design, Inhalte, Story

Responsive Design

Umsetzung des Projektes als Angular-Anwendung, Optimierung für Interoperabilität, Mobile First Thinking

Juli 2019


Kick Off

Vorstellung der Idee und des Prototypen im Innovations- & Gründerzentrum Würzburg

Polishing

Weitere Features, wie Fullscreen, Soundkontrolle, Projektinfos, Performance issues

In Entwicklung

Portrait - Timo S

Dich interessiert Excellenz?

Excellenz ist noch in Entwicklung. Falls du dich trotzdem dafür interessierst oder das Projekt unterstützen möchtest, schreib mich an. Für den Prototypen des Projektes, folge diesem Link:

Auf zum Prototypen